2015

2015

 

 Heinrich Mann-Jahrbuch 33/2015

 

 

Beiträge der Jahrestagung »Heinrich Mann und die Bildende Kunst«

 

ANDREA BARTL

Heinrich Mann und die Bildende Kunst. Zur Einführung

 

EVELIINA JUNTUNEN

 

Graphik nicht nach jederManns Geschmack. Heinrich Mann als Zeichner

 

CONSTANZE BAUM

 

In Bleistiftgebieten. Heinrich Manns Bilderzählungen

 

SEBASTIAN ZILLES

 

»[D]aher die Malerei sicherlich höher als die Skulptur steht [...] und der Dichtung nahe kommt«.

 

Formen visuellen Erzählens in Heinrich Manns frühen Novellen

 

THOMAS WORTMANN

 

Ansätze einer Medientheorie der Fotografie.

 

Heinrich Manns frühe Erzählungen Auf Reisen und Vor einer Photographie

 

ANNIKA KLINGE

 

»Die Photographien ringsumher strotzten voll prunkender Gebärden«.

 

Theaterfotografie in ausgewählten Werken Heinrich Manns

 

ANDREA BARTL

 

Schmuckobjekt, Souvenir, Fetisch. Zur Funktion und Ästhetik von Gegenständen im Frühwerk Heinrich Manns,

 

exemplarisch erläutert an der Novelle Die Gemme

 

 

WEITERE BEITRÄGE

 

MANDY KÖPPEN

 

Die ›Polyphonie des Raums‹. Zur erzählerischen Dynamik in Heinrich Manns Roman Die Armen

 

CHRISTIAN VAN DER STEEG

 

Untertan & Schwejk. Zum Figurensystem der Weimarer Republik

 

VERLEIHUNG DES HEINRICH MANN-PREISES 2015

 

SEBASTIAN KLEINSCHMIDT

 

Der Zirkelschlag des Gedichts. Laudatio auf Adam Zagajewski zum Heinrich-Mann-Preis

 

ADAM ZAGAJEWSKI

 

Romanlektüre in der Pension »Zuflucht«. Dankrede zum Heinrich-Mann-Preis 2015

 

 

 

DOKUMENTARISCHES

 

BIRTE LIPINSKI

 

Autographen Heinrich Manns im Buddenbrookhaus

 

 

HEINRICH MANN

 

Von der Kunstausstellung

 

 

BUCHBESPRECHUNGEN

 

Manfred Flügge, Das Jahrhundert der Manns, Berlin: Aufbau 2015, 416 S.

 

von Wolfgang Klein

 

Brigitte Nestler, Heinrich Mann-Bibliographie, Band 3: Sekundärliteratur 1894–1950,

 

Bielefeld: Aisthesis Verlag 2015 (= Bibliographien zur deutschen Literaturgeschichte, Band 23), 730 S.

 

Klaus W. Jonas und Holger R. Stunz, Die Internationalität der Brüder Mann. 100 Jahre Rezeption auf fünf

 

Kontinenten (1907–2008), in Zusammenarbeit mit dem Heinrich-und-Thomas-Mann-Zentrum Lübeck und

 

dem Thomas-Mann-Archiv Zürich, Frankfurt am Main: Vittorio Klostermann 2011 (= Thomas Mann-Studien,

 

hg. vom Thomas-Mann-Archiv der Eidgenössischen Technischen Hochschule in Zürich, Band XLIII), 479 S.

 

von Cordula Greinert

 

Heinrich Mann, Essays und Publizistik. Kritische Gesamtausgabe, hg. von Wolfgang Klein, Anne Flierl und Volker

 

Riedel, Band 1: Mai 1889-August 1904, hg. von Peter Stein, unter Mitarbeit von Manfred Hahn und Anne Flierl,

 

Bielefeld: Aisthesis Verlag 2013, 912 S.

 

von Michael Stark

 

 

BIBLIOGRAPHIE

 

BRITTA DITTMANN

Heinrich Mann-Bibliographie (28)

 

 

AUS DER HEINRICH MANN-GESELLSCHAFT

 

ARIANE MARTIN

 

Eröffnung der Jahrestagung 2015: Heinrich Mann und die Bildende Kunst (21. März 2015)

 

BRITTA DITTMANN

 

Die Schneider-Sammlung im Buddenbrookhaus

 

Ankündigung der Jahrestagung 2017: Heinrich Mann am Ausgang des 19. Jahrhunderts

 

Das Heinrich Mann-Jahrbuch

 

Verzeichnis der Beiträgerinnen und Beiträger